Finden Sie schneller was Sie suchen.

Unsere Website ist komplett modular aufgebaut und wir können Ihnen gezielt Ansprechpartner und Informationen anzeigen. Für welche Themen interessieren Sie sich?

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]
Ein Smartphone mit geöffneter Amazon-App liegt auf einem Tisch
Theresa Beckmann
Theresa Beckmann | 28. Juli 2022
amazon amazon agentur kiliagon seo

Amazon SEO: Wie Suchmaschinenoptimierung bei Amazon funktioniert

Sie sind Seller oder Vendor bei Amazon und möchten die Auffindbarkeit Ihrer Produkte verbessern? Dann ist Amazon SEO die Lösung, die Sie brauchen! Das Prinzip der Suchmaschinenoptimierung auf Amazon ist ähnlich wie bei Google: Mithilfe geeigneter Tools können Sie herausfinden, welche Suchbegriffe Ihre Zielgruppe nutzt, um die Produkte zu finden, die Sie anbieten. Diese Suchbegriffe, auch Keywords genannt, müssen dann an den richtigen Stellen auf Ihren Amazon-Produktseiten platziert werden. Suchmaschinenoptimierte Produktseiten werden von potenziellen Kund*innen besser und schneller gefunden und sorgen so für mehr Klicks – und schließlich auch mehr Umsatz. Wir von Klickkonzept zeigen Ihnen, welche Vorteile Amazon SEO hat und worauf es bei der Optimierung ankommt.

Inhalt

Was ist Amazon SEO?

Darum lohnt sich die Suchmaschinenoptimierung auf Amazon

Amazon SEO als Teil der „Retail Readiness“

Suchmaschinenoptimierung auf Amazon – Klickkonzept unterstützt Sie dabei“

Was ist Amazon SEO?

Der Begriff SEO steht für Search Engine Optimization (deutsch: Suchmaschinenoptimierung) und wurde lange Zeit ausschließlich mit Google in Verbindung gebracht. Mittlerweile hat sich der Begriff jedoch auch für den Amazon Marktplatz etabliert. Es handelt sich bei Amazon SEO schließlich um das gleiche Prinzip: Wie auch bei Google, filtert ein Algorithmus die relevanten Ergebnisse für das von Ihnen beziehungsweise Ihren Kund*innen eingegebene Keyword heraus und sortiert sie nach bestimmten Regeln. Amazon macht Ihnen als Seller oder Vendor diverse Vorgaben für die Gestaltung der Produktseiten. Bei der Suchmaschinenoptimierung auf Amazon werden die Inhalte so angepasst, dass sie diesen Vorgaben möglichst entsprechen und so bessere Rankings in den Suchergebnisseiten erzielen. Anders als bei Google handelt es sich dabei stets um Seiten einzelner Produkte innerhalb des Amazon-Universums und nicht um Websites im gesamten World Wide Web. Zahlreiche Offpage-Maßnahmen, die bei der Suchmaschinenoptimierung für Google eine zentrale Rolle spielen, wie etwa Meta-Snippets und Pagespeed, fallen dadurch weg. Sprich: Die Optimierungs-Möglichkeiten sind bei Amazon deutlich eingeschränkter. Das macht sie allerdings nicht weniger wirkungsvoll!

Top Rankings durch Amazon SEO
Mit Amazon SEO haben Ihre Produkte die Chance auf Top-Rankings in den organischen Suchergebnissen und werden so besser gefunden.

Darum lohnt sich die Suchmaschinenoptimierung auf Amazon

Anders als bei Google, werden bei Amazon nicht nur zehn, sondern 16 Produkte pro Seite angezeigt. Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre potenziellen Kund*innen auf den ersten beiden Seiten bereits das finden, was sie suchen, ist demnach sehr hoch. Oder anders ausgedrückt: Die Wahrscheinlichkeit, dass sie nach 32 Produktverschlägen noch weitersuchen, ist sehr gering. Auch verschiedene Studien haben gezeigt, dass die große Mehrheit aller Käufer*innen sich vor einer Kaufentscheidung maximal bis zur zweiten Seite der Suchergebnisse weiterklickt. Produkte, die auf der ersten Seite erscheinen, haben also die größte Chance angeklickt und gekauft zu werden. Doch um dies für Ihre Produkte zu erreichen, benötigen Sie optimierte Produktseiten – sprich: Amazon SEO. Nur mithilfe der passenden Keywords und Produktbilder sowie der Einhaltung der formalen Vorgaben, kann es Ihnen gelingen im Amazon-Ranking auf den vorderen Plätzen der organischen Suche zu landen. Doch Achtung: Amazon SEO ist mit der einmaligen Optimierung noch nicht getan. Vielmehr handelt es sich um einen fortlaufenden Prozess, bei dem Maßnahmen kontrolliert und Rankings überwacht werden sollten. Zudem empfehlen wir Ihnen, aktuelle Entwicklungen der Suchmaschinenoptimierung auf Amazon und Veränderungen des Algorithmus stets im Blick zu behalten, damit Sie Ihre Produktseiten entsprechend anpassen und so Ihre Rankingpositionen halten oder sogar steigern können.

Amazon SEO als Teil der „Retail Readiness“

Ob und wie gut sich Ihre Produkte auf Amazon verkaufen lassen, hängt von der sogenannten Retail Readiness (deutsch: Verkaufsfähigkeit) ab. Diese beschreibt, wie bereit ein Produkt dafür ist, bei Amazon erfolgversprechend verkauft werden zu können. Neben den SEO-relevanten Aspekten (Produkttitel, Bulletpoints, Produktbeschreibung und Bilder) muss ein Produkt auch weitere Faktoren erfüllen. Dazu zählen etwa die Verfügbarkeit, die durchschnittliche Gesamtbewertung und Anzahl der Rezensionen und, für bei Amazon registrierte Marken, auch optimierter A+ Content. Im Zusammenhang mit der Retail Readiness steht auch das Amazon Advertising, denn nur Produkte, die die Faktoren erfüllen, sollten auch (strategisch) beworben werden. Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihren Content zu optimieren und Ihre Produkte „retail ready“ zu machen – fordern Sie ein kostenloses Erstgespräch an!

Suchmaschinenoptimierung auf Amazon – Klickkonzept unterstützt Sie dabei

Mit Amazon SEO können Sie die Sichtbarkeit Ihrer Produkte deutlich steigern und so auch Ihre Verkaufszahlen ankurbeln. Wenn Sie noch Fragen zu diesem Thema haben oder Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie uns gerne. Als Teil der Amazon-Agentur Kiliagon bieten wir Ihnen nun auch in Deutschland alle spezialisierten Services rund um Amazon an und können Sie bestmöglich beraten. Weitere Neuheiten und hilfreiche Tipps aus der Online-Marketing-Welt erhalten Sie außerdem in unserem Newsletter – jetzt anmelden!

Aus unserem Online Marketing Blog

Page Experience und Core Web Vitals als Rankingfaktor für den Desktop

Page Experience und Core Web Vitals als Rankingfaktor für den Desktop

Amazon SEO: Wie Suchmaschinenoptimierung bei Amazon funktioniert

Amazon SEO: Wie Suchmaschinenoptimierung bei Amazon funktioniert

Was ist der LCP und wie optimiert man ihn, um die SEO-Rankings zu verbessern?

Was ist der LCP und wie optimiert man ihn, um die SEO-Rankings zu verbessern?

Kontakt

Bei Rückfragen steht Ihnen Theresa Beckmann gerne zur Verfügung

Junior Content Marketing Manager

Theresa Beckmann