Finden Sie schneller was Sie suchen.

Unsere Website ist komplett modular aufgebaut und wir können Ihnen gezielt Ansprechpartner und Informationen anzeigen. Für welche Themen interessieren Sie sich?

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]
Aktuelle Google News erfahrt ihr bei Klickkonzept.
Luisa Kleppel
Luisa Kleppel | 11. Oktober 2022
Google Update Omnews seo

Google Core Update September 2022: Wird Video-Content immer wichtiger?

Als drittes großes Core Update in diesem Jahr rollte Google am 12.09.2022 offiziell das September -Update aus. Wie bei jedem Algorithmus-Update konnten auch diesmal bei einigen Domains starke Veränderungen in den Rankings beobachtet werden.

Die Gewinner & Verlierer des September Core Updates

Wie bereits bei den vorherigen Updates, zählten auch diesmal einige Online-Wörterbücher und Wiktionaries zu den Verlierern des Updates. Der Grund für den Rankingverlust solcher Websites sind die direkt in der Google Suche integrierten Wörterbuchergebnisse. Doch auch Prospektverzeichnisse, also Domains die Printprospekte online zur Verfügung stellen, scheinen an Sichtbarkeit verloren zu haben.

Anders als beim vorangegangenen Helpful Content Update und dem Product Reviews Update im Juli 2022 betrifft das aktuelle Core Update auch deutschsprachige Seiten. Im Zuge dessen wurde beobachtet, dass besonders Webseiten, die hochwertigen Video-Content bereitstellen, zu den Gewinnern gehören. Bewegtbild hat bei einer Vielzahl von Websites zu Ranking-Verbesserungen geführt, was darauf schließen lässt, dass diese Inhalte auch zukünftig immer mehr an Bedeutung gewinnen werden.

Neuer Bericht zur Videoindexierung in der Google Search Console

Nicht nur die Ergebnisse des September Core Updates zeigen, dass Video-Content immer relevanter wird. Auch in der Google Search Console hat sich etwas verändert; ein neuer Bericht zur Indexierung von Videos wurde integriert.

Google Search Console Video Indexierung Berichtsbeispiel
Quelle: https://developers.google.com/search/blog/2022/07/video-indexing-report?hl=de

Anhand dieses Berichtes lässt sich erkennen, auf welchen Seiten Google ein Video innerhalb Ihrer Website erkannt und indexiert hat. Zusätzlich werden Begründungen geliefert, wieso erkannte Videos möglicherweise nicht indexiert wurden.

Google Search Console Video Indexierung Problembericht Beispiel
Quelle: https://developers.google.com/search/blog/2022/07/video-indexing-report?hl=de

Wichtig zu beachten ist hierbei, dass Strukturierte Daten außen vor gelassen werden. Informationen zu den Rich-Suchergebnissen für Videos finden Sie weiterhin im Bereich der Rich-Suchergebnissen.

Was bedeutet das September Core Update für Ihre Website?

Überprüfen Sie die Rankings und die Sichtbarkeit Ihrer Website. Können Sie starke Veränderungen oder Schwankungen im Zeitraum des Core Updates feststellen? Dann deutet das darauf hin, dass diese höchstwahrscheinlich durch das Core Update ausgelöst wurden. Doch auch nach Abschluss des Updates können sich die Rankings weiterhin sowohl positiv als auch negativ verändern.

Zu empfehlen ist außerdem die Bereitstellung von hochwertigen Video-Inhalten, um Nutzern einen Mehrwert zu bieten und in den Suchergebnissen relevant zu bleiben.

Stellen Sie bereits Video-Inhalte auf Ihrer Website zur Verfügung, so sollten Sie den Bericht aus der Google Search Console nutzen, um zu analysieren, ob es möglicherweise Probleme bei der Indexierung Ihrer Videos gibt und diese beheben. Sie haben weitere Fragen zum neuesten Google-Update oder brauchen Hilfe bei der Content-Optimierung? Dann sprechen Sie uns an!

Aus unserem Online Marketing Blog

Mit strukturierten Daten den Website-Traffic erhöhen

Mit strukturierten Daten den Website-Traffic erhöhen

Neutext vs. Textoptimierung – Was ist besser für SEO?

Neutext vs. Textoptimierung – Was ist besser für SEO?

Continuous Scrolling: Kleine Veränderung mit großer Wirkung?

Continuous Scrolling: Kleine Veränderung mit großer Wirkung?

Kontakt

Bei Rückfragen steht Ihnen Luisa Kleppel gerne zur Verfügung

SEO Manager

Luisa Kleppel