Finden Sie schneller was Sie suchen.

Unsere Website ist komplett modular aufgebaut und wir können Ihnen gezielt Ansprechpartner und Informationen anzeigen. Für welche Themen interessieren Sie sich?

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]
Tipps für ein erfolgreiches Webhosting
Vasileios Laios
Vasileios Laios | 28. September 2022

Warum Webhosting so wichtig für Ihren SEO- und Online-Erfolg ist

Die meisten Unternehmen investieren ihr Geld, wenn sie eine neue Website erstellen oder eine bestehende Website optimieren, hauptsächlich in Design, Entwicklung und SEO. Und obwohl diese Faktoren wirklich wichtig sind, um die Geschwindigkeit Ihrer Website zu verbessern, gibt es noch einen weiteren, der meistens übersehen wird: das Webhosting.

Das Webhosting spielt bei der Websiteoptimierung aus vier Gründen eine wichtige Rolle:

    – Leistung & Ladegeschwindigkeit
    – Standort
    – Betriebszeit & Support
    – Ökologischer Fußabdruck

In diesem Beitrag finden wir heraus, warum diese vier Aspekte wichtig sind und wie sie dabei helfen, die Leistung Ihrer Website zu verbessern!

Leistung & Ladegeschwindigkeit

Die Verwendung eines Tools zum Testen der Geschwindigkeit Ihrer Website wird Ihnen einige sehr wichtige Informationen liefern. Eine davon ist die Zeit, die Ihr Server benötigt, um die von einem Browser gesendete Anfrage zu beantworten. Der Server benötigt Zeit, um das Netzwerkprotokoll und die SSL-Zertifizierung zu prüfen und auf Ihre Festplatte zuzugreifen, um die Daten abzurufen, die an den Browser zurückgesendet werden sollen. Diese erste Antwort kann zwischen 600 Millisekunden und 1 Sekunde dauern. Die empfohlene Ladezeit einer Seite sollte weniger als 3 Sekunden betragen, um das Interesse der Besucher*innen zu erhalten, während sie auf das Laden des Inhalts warten.

Je schneller Ihr Inhalt geliefert wird, desto weniger Zeit benötigt der Browser, um das Layout zu laden. Schnellere Ladezeiten sorgen für zufriedenere Besucher*innen. Und zufriedene Besucher*innen bleiben länger auf Ihrer Seite. Doch leider gilt im Umkehrschluss: Langsames Laden der Seite führt zu unzufriedenen Besucher*innen, wodurch sie die Website schneller verlassen und die Absprungrate erheblich steigen dürfte. In der Konsequenz führt das dazu, dass Google Ihre Seite als „nicht hilfreich“ einstuft und Sie somit Rankings verlieren. Indem Sie also die Geschwindigkeit Ihrer Website verbessern, erhöhen Sie Ihre Chancen, Ihre Ziele zu erreichen.

Standort

Die Suchmaschinen in unserer Welt unterhalten verschiedene Seiten für jedes Land, in dem sie tätig sind. Dadurch werden Suchergebnisse für jedes Land lokalisiert. Das bedeutet, dass der physische Standort Ihres Hosting-Anbieters eine sehr wichtige Rolle spielt. Daher sollten Sie unbedingt einen Hosting-Anbieter in dem Land wählen, in dem Sie tätig sind. Denn das ist ein wichtiger Faktor für die Positionierung Ihrer Seite in einer Suchmaschine. Der Standort Ihres Servers innerhalb des richtigen Landes wird Ihnen dabei helfen, die richtigen Besucher*innen anzuziehen.

Betriebszeit & Support

Es gibt keinen Hosting-Anbieter, der Ihnen eine hundertprozentige Betriebszeit des Servers garantieren kann. Hardware hat die Tendenz, unerwartet auszufallen. Aber selbst eine Betriebszeit von 99 % kann Ihnen helfen, Ihren Shop oder Ihre Website fast ohne Probleme 24/7 zu betreiben. Auch der Support spielt eine sehr wichtige Rolle für den Betrieb Ihrer Seite oder Ihres Shops. Anbieter, deren Systeme nicht oft funktionieren oder aufgrund von Systemproblemen langsam sind, generieren in der Regel weniger Traffic und werden von Suchmaschinen gemieden.

In so einem Fall sollten Sie auf andere Anbieter umsteigen: Bieten Sie Ihre Website schnell und konsequent dem lokalen Webspider an und Sie werden durch ein besseres Ranking belohnt! Sorgen Sie dafür, dass Ihre Website oder Ihr Shop immer online ist, und Sie werden durch zufriedene Besucher*innen und zufriedene Suchmaschinen belohnt.

Fußabdruck

Last but not least: der Energie-Fußabdruck. Der Betrieb von Servern und Diensten kostet eine Menge Geld und Aufwand. Die Wahl eines Ökostromanbieters hilft nicht nur Ihnen, sondern auch der Umwelt. In Zeiten von Unsicherheit und steigenden Energiekosten ist es sehr wichtig, seine Bilanz zu überprüfen und unter Kontrolle zu halten.

Wenn Sie dazu beitragen, durch die Wahl Ihres Stromanbieters oder klimabewussten Server-Dienstleisters etwas gegen dem Klimawandel zu unternehmen, bekommt Ihr Einsatz eine ethische Note. Es ist kein Geheimnis, dass sich heutzutage jeder in diese Richtung bewegt – die Suchmaschinen werden sicherlich folgen. Daher ist es nicht verkehrt, sich bereits damit zu beschäftigen und schon jetzt auf die folgenden Veränderungen vorbereitet zu sein. Ihre Kostenbilanz aufrechtzuerhalten und gleichzeitig die Umwelt zu schonen, ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Geschäftserfolg nachhaltig zu steigern.

Klickkonzept unterstützt Sie bei allen Fragen zur Websiteoptimierung

Es dürfte Ihnen klargeworden sein: Das Webhosting ist ein wichtiger Faktor für den Erfolg Ihrer Website in den organischen Suchergebnissen. SEO-Erfolge lassen sich vor allem dann erzielen, wenn die vier aufgeführten Punkte beachtet werden. Als Performance-Marketing-Expert*innen beraten wir Sie gern zu allen Webhosting-Themen und unterstützen Sie auch bei der Websiteoptimierung – kontaktieren Sie uns!

Aus unserem Online Marketing Blog

Mit strukturierten Daten den Website-Traffic erhöhen

Mit strukturierten Daten den Website-Traffic erhöhen

Neutext vs. Textoptimierung – Was ist besser für SEO?

Neutext vs. Textoptimierung – Was ist besser für SEO?

Continuous Scrolling: Kleine Veränderung mit großer Wirkung?

Continuous Scrolling: Kleine Veränderung mit großer Wirkung?

Kontakt

Bei Rückfragen steht Ihnen Vasileios Laios gerne zur Verfügung

Senior IT Manager

Vasileios Laios