Finden Sie schneller was Sie suchen.

Unsere Website ist komplett modular aufgebaut und wir können Ihnen gezielt Ansprechpartner und Informationen anzeigen. Für welche Themen interessieren Sie sich?

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]
Jeroen Hüppe im Intervew mit RTL bzgl. Black Friday
Sarah Keim
Sarah Keim | 13. November 2017
Events Klickkonzept

Black Friday Shoppingtipps

Schnäppchenpreise, Kundensupport und Expertenmeinungen

Der Black Friday bei Klickkonzept

Menschenmassen, panisch kreischende Frauen und der ein oder andere Schlüpfer fliegt durch die Luft – unser Experte Jeroen war wieder bei RTL! Diesmal ging es um ein Phänomen, bei dem ganz ähnliche Beobachtungen wie die oben beschriebenen gemacht werden können: der Black Friday. In den USA schon lange Gang und Gäbe, etabliert sich der Shopping-Tag nun seit ein paar Jahren auch immer mehr auf dem deutschen Markt. Und wer sich den Wahnsinn auf den Einkaufsmeilen und in den Shoppingcentern ersparen will, der greift doch gerne auf das Online-Shopping zurück. Aber worauf muss man dabei achten? Unser Fachmann Jeroen klärt auf!

Als Performance-Online-Marketing-Agentur unterstützen wir einige unserer Kunden schon ein paar Wochen vorher dabei, sich auf diesen besonderen Tag vorzubereiten. Von der strategischen Entwicklung einer Gesamtkampagne über die grafische Ausgestaltung von Bannern bis zum Formulieren der griffigen Textanzeige – wir wissen schließlich, worauf es bei der Online-Vermarktung ankommt. Aber worauf kommt es beim Black Friday für den Endkunden an?

Auftritt des Online-Experten: Jeroen bei RTL Explosiv

Um also hilfreiche Tipps und Tricks zum entspannten Online-Shopping zu bekommen, heuerte RTL Explosiv kurzerhand Jeroen als TV-Experten an. Zugegeben, das war bereits im Jahr 2016. Doch seine Tipps gelten immer noch und vorenthalten möchten wir sie euch natürlich nicht! Schließlich konnte unser Online-Marketing-Manager den RTL-Zuschauern in der Vergangenheit schon das eine oder andere Mal aus der Bredouille helfen. So wissen Klickkonzept-Mitleser und Facebook-Fans seinen fachkundigen Rat spätestens seit seinem Beitrag zum Thema Fake-Bewertungen auf Urlaubsportalen zu schätzen.

Jeroens Mission bei RTL Explosiv: vermeintliche Online-Schnäppchen im Rahmen des Black Friday als eben solche zu enttarnen, sie preislich zu unterbieten und den Usern den einen oder anderen Spartipp zu geben. Wer jetzt auf das bildgewaltige Video hofft, den müssen wir enttäuschen: Es wurde leider aus der Mediathek entfernt. Fans von Jeroen müssen sich also mit der Verschriftlichung seiner Tipps begnügen.

5 Tipps zur Schnäppchensuche im Netz

Wer sein Produkt online zu einem möglichst günstigen Preis ergattern möchte, der sollte sich nicht vom erstbesten Angebot ködern lassen. Hier gibt’s Jeroens Tipps kurz und knackig zusammengefasst:

  • Nicht vom Preisnachlass täuschen lassen!
    Was viele kaufwütige Shopper nicht bedenken: Der scheinbar günstige Rabattpreis orientiert sich oft an der UVP oder gar an vorsätzlich erhöhten Preisen. Vergleicht man also den so erhaltenen Rabatt gegenüber dem Warenwert, ist das vermeintliche Schnäppchen oft sogar überteuert.
  • Aktive Suche: Was etwa bei einigen Beauty-Händlern schon sehr preiswert aussieht, kann bei anderen, zum Beispiel bei point-rouge, noch viel günstiger werden! (Hey, diese Gelegenheit auf eine astreine Verlinkung wollten wir uns nicht entgehen lassen. Schließlich sind wir Online-Marketer!)
  • Zeit und Geduld mitbringen: Schon einen Wunschartikel ausgesucht? Leg ihn in den Warenkorb und warte ein paar Tage ab. Bei vielen Händlern greift ein automatisiertes System, das dich zum Kauf animieren soll: durch einen eigens für dich generierten Gutschein, den du per Mail bekommst. Jetzt musst du nur noch zugreifen!
  • Gutscheinsuche im Netz: Einfach mal drauf los googeln, ein passender Rabattcode findet sich so gut wie immer!
  • Feierabend-Shopping: Wann hat man schon mal Zeit zum Bummeln und Browsen? Genau: nach Feierabend! Deswegen reduzieren viele Shops zwischen 16 und 19 Uhr ihre Preise und visieren gezielt die Menschen an, die dann online sind. Der perfekte Zeitpunkt, um gute Deals zu ergattern!

Jetzt steht eurer Prozente-Jagd also nichts mehr im Wege. In diesem Sinne: Frohes Shopping und happy Black Friday!

Aus unserem Online Marketing Blog

Vom Visit zum Sale – Strategien zur Lead-Generierung

Vom Visit zum Sale – Strategien zur Lead-Generierung

Ritterlich tafeln – Teamevent auf Schloss Auerbach

Ritterlich tafeln – Teamevent auf Schloss Auerbach

Berufseinstieg trotz Pandemie: Unsere Erfahrung bei Klickkonzept

Berufseinstieg trotz Pandemie: Unsere Erfahrung bei Klickkonzept