Finden Sie schneller was Sie suchen.

Unsere Website ist komplett modular aufgebaut und wir können Ihnen gezielt Ansprechpartner und Informationen anzeigen. Für welche Themen interessieren Sie sich?

Seitenbouncer – Ballast im Remarketing?

Erwartet 0 Käufer Hohe Kosten
Erhalten 32 Käufer Niedrige Kosten

Mit uns schreiben Sie Ihre eigene Erfolgsstory!

Wir finden die passende Strategie für die Herausforderungen, vor denen Ihr Unternehmen steht.

Die Hypothese

„Bouncende Nutzer bieten dem Unternehmen keinen Mehrwert und sollten deswegen aus Remarketing-Listen ausgeschlossen werden. Sind sie Teil von RLSAs, entstehen durch Missclicks und erneutes Bouncen beim Display-Remarketing ggf. vermeidbare Kosten.“

Die These klingt einleuchtend; wir überprüfen Sie an unseren eigenen Projekten, um konkrete Maßnahmen für unsere Kunden abzuleiten.

Unser Test

Das Setting

Wir entwickeln einen 14-tägigen Testlauf mit sechs Konten: fünf Onlineshops und ein Reiseanbieter – vom kleinen Nischenunternehmen über einen etablierten DACH-Onlineshop bis hin zu einem europaweit gelaunchten Onlineshop:

  • Pro Konto und Kampagne werden jeweils vier Remarketing-Listen aus gebouncten Nutzern hinzugefügt, die rein auf Beobachtung geschaltet werden – ohne Gebotsanpassung.
  • Je zwei Listen werden auf Sitzung und zwei auf Nutzer konfiguriert, um Seitenabbrecher zu erfassen.
  • Der Zeitraum des Tests ist so gewählt, dass Saisonalität das Ergebnis nicht beeinflusst.
  • Die Listen umfassen zwischen 200 – 62.000 Nutzer.

Das Ergebnis

Die gebouncten Nutzer generieren bei zwei Kunden einen passablen ROAS:

Kunde Liste Umfang Impressionen Klicks Kosten Conversions Conversion Wert
A Nutzer: Bounce 1995 0 0 - € 0 - €
Nutzer: Dauer = 0 Sec 1998 0 0 - € 0 - €
Sitzung: Bounce 1992 0 0 - € 0 - €
Sitzung Dauer = 0 Sec 1995 0 0 - € 0 - €
B Nutzer: Bounce 768 0 0 - € 0 - €
Nutzer: Dauer = 0 Sec 768 0 0 - € 0 - €
Sitzung: Bounce 768 0 0 - € 0 - €
Sitzung Dauer = 0 Sec 768 0 0 - € 0 - €
C Nutzer: Bounce 941 114 9 3,83 € 0 - €
Nutzer: Dauer = 0 Sec 945 111 6 1,77 € 1 41,97 €
Sitzung: Bounce 943 73 3 1,65 € 0 - €
Sitzung Dauer = 0 Sec 939 61 6 1,32 € 0 - €
D Nutzer: Bounce 202 0 0 - € 0 - €
Nutzer: Dauer = 0 Sec 202 0 0 - € 0 - €
Sitzung: Bounce 202 0 0 - € 0 - €
Sitzung Dauer = 0 Sec 202 0 0 - € 0 - €
E Nutzer: Bounce 61715 6007 236 100,09 € 7 466,36 €
Nutzer: Dauer = 0 Sec 61644 6276 247 105,08 € 6 452,67 €
Sitzung: Bounce 61671 4608 219 96,33 € 14 1.117,53 €
Sitzung Dauer = 0 Sec 61671 4573 187 81,51 € 4 248,26 €
F Nutzer: Bounce 6256 8 1 0,01 € 0 - €
Nutzer: Dauer = 0 Sec 6326 3 0 - € 0 - €
Sitzung: Bounce 6319 0 0 - € 0 - €
Sitzung Dauer = 0 Sec 6248 0 0 - € 0 - €

Das Ergebnis

Erwartet 0 Käufer Hohe Kosten
Erhalten 32 Käufer Niedrige Kosten

Fazit

Nicht immer sollten Aussagen und Thesen, die von anderen Online-Marketern aufgestellt werden, als Basis für die eigene Arbeit fungieren. In einem diversen Feld wie dem Online-Marketing mit all seinen unterschiedlichen Zielgruppen und Märkten ist kritisches Hinterfragen in Form von Testing am eigenen Projekt und damit mit den eigenen Nutzern weiterhin der Schlüssel zu aussagekräftigen Erkenntnissen – und damit zur Performance-Steigerung.

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zu SEA oder interessieren sich für unsere Leistungen? Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne!