Finden Sie schneller was Sie suchen.

Unsere Website ist komplett modular aufgebaut und wir können Ihnen gezielt Ansprechpartner und Informationen anzeigen. Für welche Themen interessieren Sie sich?

Klickkonzept bringt NENA und Onlineplattform scook.de (Cornelsen Verlag) zusammen

Klickkonzept entwickelt ein Konzept um Nena und Scook.de gewinnbringend zusammen zu bringen.
Sarah Heim
Sarah Heim 2. September 2015
Synergien und Schnittmengen für maximalen Online-Erfolg nutzen: Performance-Online-Marketing-Agentur Klickkonzept bewirbt nicht nur erfolgreich NENAs 1×1-Album über Facebook Ads und Google AdWords, sondern vermittelt auch eine Win-Win-Kooperation zwischen der Sängerin und scook.de, der Onlineplattform des Cornelsen Verlags. Als Onlineplattform für Schüler und Lehrer bedient scook.de genau die Zielgruppe, die auch für NENAs 1×1-Album relevant ist. Erkannt, genutzt und umgesetzt: Klickkonzept entwickelte ein Konzept und setzte darauf basierend eine Kooperation um, die beiden Seiten maximalen Nutzen bei einem Minimum an Invest bietet – ein Ansatz, das aus dem Growth Marketing bekannt ist. So vergibt scook.de 100 Probeexemplare der 1×1-CD an interessierte Lehrkräfte.

Beworben wird die Aktion von den Partnern selbst. Damit bietet die Kooperation beiden Seiten eine Steigerung von Reichweite und Bekanntheit in der relevanten Zielgruppe – ohne große Mediabudgets. NENAs 1×1-Album vermittelt das kleine Einmaleins spielerisch über einprägsame Texte auf bekannte NENA-Songs – und ist daher vor allem für Lehrkräfte in Grundschulen interessant. Diese bewegen sich dank zahlreicher Möglichkeiten zur Unterrichtsvorbereitung ohnehin auf scook.de. Auch Schüler besuchen die Onlineplattform des Schulbuchverlags, denn wer haptische Bücher des Cornelsen Verlags erworben hat, kann diese dort digital einsehen. Die Aktion wird nicht nur auf der Seite selbst, sondern auch im Online-Newsletter der Plattform beworben. Das Klickkonzept ist aufgegangen: Bereits wenige Tage nach Start des Gewinnspiels erhielt scook.de zahlreiche Einsendungen interessierter Lehrkräfte, NENA und scook.de konnten Reichweite und Bekanntheit für Ihr Angebot steigern.

„Klickkonzept ist ein toller Performance-Marketing-Partner, der neben seinem Kerngeschäft Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenmarketing (SEM) und Performance-Tracking für seine Kunden immer auf der Suche nach kosteneffizienten Wegen ist, die Reichweite in der Zielgruppe zu erweitern. Das macht sie als Online-Marketing-Agentur so wertvoll“, so Philipp Palm, Geschäftsführer des Label Laugh & Peas GmbH und Partner von der Sängerin NENA.

Auch die Partner beim Cornelsen Verlag sind mit der Kooperation mit Sängerin NENA zufrieden: „Sticky Content, der Aufmerksamkeit erregt und den man gerne weiterträgt, nutzen wir auf scook.de sehr gerne. Deswegen waren wir sofort bereit, bei dem Projekt mit NENA mitzumachen“, so Klaus Holoch, Leiter Kommunikation, Presse und Öffentlichkeitsarbeit bei Cornelsen.

Mehr Informationen zu den Leistungen und Projekten von Klickkonzept finden Sie unter www.klickkonzept.de.

Pressekontakt:

Klickkonzept GmbH
Fabian Ulitzka

Olof-Palme-Str. 15
60439 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69 / 24 75 266 – 10
Fax: +49 (0) 69 / 24 75 266 – 99
E-Mail: presse@klickkonzept.de

Pressemeldung 0 Kommentare