Finden Sie schneller was Sie suchen.

Unsere Website ist komplett modular aufgebaut und wir können Ihnen gezielt Ansprechpartner und Informationen anzeigen. Für welche Themen interessieren Sie sich?

Healthcare: Homöopathie bei Erkältung

    Sarah Heim
    Sarah Heim 2. Oktober 2018

    Jetzt hohe Suchvolumina nutzen: Homöopathische Mittel bei Erkältung

    Nutzen Sie pünktlich zur Erkältungszeit Google Ads, um auf Ihre homöopathischen Mittel zur Erkältungsbekämpfung aufmerksam zu machen! Schon der generische Suchbegriff „homöopathie“ hat durchschnittlich etwa 60.000 Suchanfragen im Monat (Google, Deutschland). Mit Werbung zu gezielten Anfragen, etwa „homöopathische mittel“ oder „homöopathie erkältung“ können Sie potenzielle Kunden direkt ansprechen.

    Was Sie beachten sollten:

    Suchvolumen für homöopathische Mittel nach Beschwerden saisonal unterschiedlich:

    Herbstthema Erkältung – auch in der Homöopathie:

    Suchvolumen für 'homöopathie erkältung'
    Das Suchvolumen/Monat für „homöopathie erkältung“ ist ab September besonders hoch. Jetzt ist Ihre Chance, sich zu platzieren!

    Im Vergleich – Heuschnupfen im Herbst nicht relevant:

    Suchvolumen für 'homöopathie heuschnupfen'
    Im Herbst erfolgen kaum Suchanfragen für „homöopathie heuschnupfen“ – danach wird vor allem im Frühjahr gesucht.

    Die mobile Suche wird im Themenfeld Homöopathie immer wichtiger:

    Mobil wird verstärkt nach homöopathischen Mitteln gesucht:

    Suchvolumen für 'homöopathische mittel' mobil
    Das Suchvolumen/Monat für „homöopathische mittel“ übers Mobiltelefon steigt stetig, insbesondere in den letzten Monaten. Hier liegt großes Potenzial für Healthcare-Unternehmen.

    Großteil der Suchanfragen für „homöopathie erkältung“ erfolgt mobil:

    Suchanfragen „homöopathie erkältung“ über das Mobiltelefon
    Das Suchvolumen/Monat für „homöopathische mittel“ übers Mobiltelefon steigt stetig, insbesondere in den letzten Monaten. Hier liegt großes Potenzial für Healthcare-Unternehmen.
    Healthcare 0 Kommentare